Nur 1 Tag für die Halbierung der Bitmünze

Meine Herren, meine Damen, machen Sie sich bereit, denn der Moment, auf den wir alle gewartet haben, ist gekommen: Es ist nur noch ein Tag bis zur Halbierung von Bitcoin. Und wir alle in der Krypto-Welt sind gespannt, was danach mit der BTC-Blockkette geschehen wird. Aus diesem Grund haben wir in CriptoTendencia für unsere Leser eine spezielle Berichterstattung über das Ereignis vorbereitet.

BitMEX Research spricht über die zu erwartenden Folgen nach der Halbierung der Bitcoin

Halbieren, was ist das?
Wenn Sie jedoch neu in der Krypto-Welt sind und die Nachrichten der letzten Tage nicht beachtet haben, fragen Sie sich vielleicht, was Halbierung ist. Und vor allem, warum scheinen wir alle so aufgeregt darüber zu sein? Nun, seien wir ehrlich, für jemanden, der keine Kenntnisse der Kryptologie hat, müssen wir ein ziemlich seltsamer Anblick sein, wenn wir die Ankunft der Halbierung feiern, als wäre es Weihnachten.

Einfach ausgedrückt ist die Halbierung ein Prozess, der in der Bitcoin-Blockkette alle 210.000 abgebauten Blöcke stattfindet. Sie besteht in der Halbierung der Belohnungen, die die Bergleute in der Kryptologie erhalten. Dadurch verringert sich die Expansionsrate der BTC-Geldmenge.

Dieser Prozess wurde von Satoshi Nakamoto bereits in den frühen Tagen der Gründung von Bitcoin entworfen. Und sie findet etwa alle vier Jahre statt, so dass dies die dritte Halbierung in der Geschichte der BTC ist. Die vorherigen fanden in den Jahren 2012 bzw. 2016 statt. Obwohl natürlich auch Kryptenmünzen, die auf dem Bitcoin-Design basieren, wie

  • Stop-Loss-Einstellung Bitcoin Evolution
  • Bitcoin Trader Lädt Nicht
  • Bitcoin Era Krypto Gewinn Mitnehmen
  • Bitcoin Billionaire wird Inwirkung
  • Bitcoin Revolution Auszahlung Probleme
  • Effet De Levier Bitcoin Circuit
  • Handelsstrategie The News Spy
  • Bitcoin Code Erfahrungen Forum
  • Sve O Bitcoin Profit
  • Crypto Wallet Nummer Immediate Edge
  • Bitcoin Superstar X herunterladen

, in diesen Jahren Halbierungen erlitten haben.

„Im Grunde genommen sind die Krypto-Benutzer also glücklich, weil sie für die gleiche Arbeit eine geringere Belohnung erhalten. Nun… das klingt sicherlich seltsam, aber die Mitglieder der Krypto-Community feiern an sich nicht die Reduzierung der Bitcoin-Belohnungen, sondern die Effekte, die man sich davon verspricht.

Binance lädt Sie zu ihrer Halbierungsfeier ein: #BinanceHalvingParty
Was wird nach diesem Ereignis geschehen?

Der erste erwartete Effekt nach dieser Halbierung ist also eine erhebliche Erhöhung des Bitcoin-Preises. Und das liegt an einem Grundprinzip der Ökonomie: Bei größerer Nachfrage und geringerem Angebot steigt der Preis von Gütern tendenziell.

Und wie wir im vorigen Abschnitt bemerkt haben, besteht die Halbierung in der BTC-Blockkette in einer Verringerung der Expansionsrate der Geldmenge des Kryptomons. Daher gehen Krypto-Marktanalysten davon aus, dass angesichts dieses Angebotsrückgangs und bei gleicher Nachfrage der Preis von Bitcoin steigen wird.

Genau das ist auch bei der vorherigen Halbierung von Bitcoin geschehen. Letzteres hat die Gruftwährung um 20.000 Dollar pro BTC positioniert. Eine große Erwartungshaltung bei den Anwendern zu erzeugen, die erwarten, dass sich die Geschichte nach diesem 11. Mai wiederholen wird.

Square will das Konjunkturpaket der US-Regierung verteilen

Der CEO von Twitter und Bitcoin-Anwalt Jack Dorsey hat die Trump-Administration aufgefordert, seine Zahlungsfirma Square zu nutzen, um Milliarden von Dollar an US-Bürger und nicht an die IRS zu verteilen.

Im Rahmen des am Freitag von Präsident Trump in Kraft getretenen Coronavirus-Rettungspakets erhalten US-Bürger einen Rettungsscheck in Höhe von 1.200 USD pro Person. Die Regierung beabsichtigt , das Geld bis zum 6. April auszuhändigen. Als jedoch das letzte Mal eine Rettung dieses Anteils vorgeschrieben wurde – im Fallout der Rezession von 2008 -, dauerte es Monate, bis die Zahlungen eintrafen

Für Dorsey ist das nicht früh genug

Der Twitter-CEO sagte am Donnerstag, dass über die Cash App von Square Geld in nur einem Tag hier ausgegeben werden könne, einschließlich der Nichtbanken.

„Die Leute brauchen sofort Hilfe. Die Technologie existiert, um den meisten Menschen heute Geld zu bringen (auch denen ohne Bankkonten). Square und viele unserer Kollegen können es schaffen. US-Regierung: Lassen Sie uns helfen “, twitterte er am Donnerstag.

Die Leute brauchen sofort Hilfe. Die Technologie existiert, um den meisten Menschen heute Geld zu bringen (auch denen ohne Bankkonten). Square und viele unserer Kollegen können es schaffen. US-Regierung: Lassen Sie uns helfen. https://t.co/mVrpOpbp0b

– jack (@jack) 26. März 2020

Laut CNN befindet sich Square bereits in Gesprächen mit dem US-Finanzministerium und versucht, einen Zahlungsvertrag abzuschließen.

Square ist nicht die einzige Firma, die sich um Handzettel bemüht. Der Rivale von CashApp, Venmo, führt ebenfalls Gespräche mit dem Finanzministerium.

Bitcoin

US-Politiker glaubt, zwei Billionen-Dollar-Münzen könnten die Wirtschaft retten

„Sie [die US-Regierung] wissen, dass sie dieses Geld schnell aus der Tür holen müssen, und ich denke, sie sind offen für schnellere Methoden“, sagte eine Quelle gegenüber CNN Business . „Das letzte Mal, als sie dies taten, waren 2008 und 2009, und die Technologie existierte nicht so wie heute.“

Laut Reuters verwaltet der Internal Revenue Service das Coronavirus-Paket. Die Agentur hatte jedoch in den letzten Jahren Probleme, selbst die einfachsten Steuerprüfungen durchzuführen . Nach der Steuersenkung von Präsident Bush im Jahr 2001 benötigte die Agentur mehr als sechs Wochen, um Rabatte zu gewähren. In ähnlicher Weise verbrachte der IRS im Jahr 2008 drei Monate damit, Steuererleichterungen zu gewähren.

Und mit den meisten Fällen des Coronavirus in den USA wird die Arbeit des IRS eingestellt.