Ein weiteres Immediate Bitcoin Startup, das SWIFT ersetzen möchte; wirft 31 Mio. USD für Serie A auf, um Blockchain-Überweisungsdienste anzubieten

Das thailändische Startup Lightnet hat 31,2 Millionen US-Dollar an Series-A-Mitteln aufgebracht Ziel ist es, SWIFT durch das Angebot von blockchain-basierten Überweisungsdiensten zu ersetzen Chatchaval Jiaravanon, Vorsitzender von Lightnet, sagte: „Wir haben Lightnet ins Leben gerufen, um den vier Milliarden Menschen im asiatisch-pazifischen Raum kostengünstige und sofortige finanzielle Inklusivität und Mobilität zu bieten.“ Lightnet, ein Fintech-Startup

Read More